Das Programm der heuer bereits zum fünften Mal stattfindenden INTERTONALE ist online!

Ariel Oehl und Hjörtur Hjörleifsson von der Pop-Formation OEHL unterrichten bei der INTERTONALE #5 in Sachen Songwriting. „Wunderbar cooler, unkitschiger Pop. Sehr klug und künstlerisch besonders“, findet Herbert Grönemeyer, mit dem sie letztes Jahr auf Tour gingen. Am 11. Juli spielen sie das Eröffnungskonzert am Scheibbser Rathausplatz gemeinsam mit dem eigens für diesen Abend formierten INTERTONALEOrchester.

Vom schönen Glanz der Popkultur wird sich unser Blick aber auch wieder der musikalischen Grundlagenforschung zuwenden. MusikerInnen aus den verschiedensten Genres werden zusammentreffen und sich gegenseitig inspirieren. Die Komponistin und Soundkünstlerin Rojin Sharafi bewegt sich mit ihrer impulsiven Klangästhetik zwischen Clubkultur und Neuer Musik. In ihrem Ensemble geht es um Sounddesign in elektroakustischer und elektronischer Musik.

Dass Frauen noch immer in der Musik unterrepräsentiert sind...

Zwischen Wien, Paris und London macht am 6. März das internationale Supertrio MOPCUT auf ihrer Tour halt in Scheibbs für ein exklusives Konzert im Proberaum!!

Lukas König - drums

Julien Desprez - guitar

Audrey Chen - voice

Accelerated Frames Of Reference is the blistering debut album by Mopcut (Trost Records 2019). With Lukas König on synthesizers and drums, Julien Desprez on electric guitar and vocalist Audrey Chen. Three artists have joined forces to create songs beyond language and gravity at the interface of sound architecture and performance-ritual. Minimal and maximal improvisation, noise and electronics overlayed by Audrey Chen´s ecstatic vocals.

"With it´s lo-fi electronics, the album is mostly zany and playful, but with darker, visceral explorations such as Hail Shaft. A tightly disciplined yet exuberant set of performances" – The Wire, 2019

"...the raw aesthetic of these artists, and their assimilation, makes this a debut of note." – Debra Richards, Jazzwise magazine

Als Wa...

Drei spielwütige Bands vor vollem Haus im Proberaum am 15. Februar 2020. Nick Ratay war mit seiner Kamera dabei. Seht selbst!

Es wird wieder Zeit für einen gepflegten Konzertabend im Proberaum. Drei Bands, eine Bar, ein Bierautomat- simpel und doch ein Erfolgsrezept für einen grandiosen Abend!

LINE UP:
Spectral Fire * Leeches * Knochenthron

Einlass 20:00
Beginn 21:00
Eintritt 5€ - für Proberaum Mitglieder frei
Es wird an der Kassa die Möglichkeit geben den Bands ein zusätzliches "Huatgeld" zukommen zu lassen.

Mehr über die Bands erfährst du hier:


* SPECTRAL FIRE - seit 2009 am Werken, haben die Fünf an ihrer Musik weitergefeilt und "various shades of awesome" in ihren Sound inkorporiert. Man/Frau freue sich auf "skateboard riding hardcore/punkrock...Gallons of Post-Rock and Stoner Rock, pinches of Crust and Ambient Jams, with a tiny squeeze of Prog, held together by melodies to scream your lungs out or sing along to."

Armin Grasberger - Vocals
Philipp Simader - Guitar
Peda L. - Guitar
Robert Rosriguez - Bass
Markus Hubegger - Drums
insta: @spectral_fire

* LEECHES - eine 4-köpfige Punkband aus Purgstall und...

Am Ende des Kulturjahres 2019 lassen wir nochmals die Wände wackeln. Der Proberaum lädt zur vorweihnachtlichen Session in das Alte Allegro in Scheibbs (Hauptstraße 57).

Beginn: 20.00 Uhr

Kommet doch all! Und vergesst Eure Instrumente nicht!

Viel los im Proberaum-Herbst! Nach den Literaturtagen und dem Hiabstla geht es am 4. Oktober gleich mit einem Konzert weiter. Die Mannheimer Band Spiral Drive präsentiert auf ihrem Tourstop in Scheibbs ihr neues Album UNITY. Als Support spielt die Scheibbs/Grazer Band My Friend Peter.

Spiral Drive

Strudelnde Trips & schmutzige Riffs: SPIRAL DRIVE spielen Space Rock mit geradezu hypnotischer Sogwirkung. Das Mannheimer Projekt um den Österreichischen Songwriter und Produzenten Raphael Neikes zeigt wie schillernd psychedelische Musik 2019 klingen kann. Dass die Songs bei Konzerten eine unvergleichliche Wucht entwickeln, kann man auf Youtube bereits deutlich erahnen: Dort findet man seit Anfang 2018 die in Eigenregie entstandene "Space Pirates Session".
Der Beweis dafür, dass sich Eingängigkeit und experimenteller Charakter keineswegs ausschließen müssen - und dass psychedelische Rockmusik weder langatmig, noch nach Retro klingen muss. Am 20. September 2019 erscheint das Debut Albu...

It's Hiabstla-Time!

Wir feiern die Herbst-Edition des Stadtfestes Scheibbs an zwei Tagen mit einer fulminanten Schau!

Freitag 13.9.

Grande Cover Night - 20h at Proberaum Scheibbs

HDL ♥
Lorence and the Machine

Wir fröhnen der hohen Kunst des Coverns, mit zwei Hochkarätern am hiesigen Coverhimmel - it's gonna be a lot 90s hits - be prepared!

Samstag 14.9.

Proberaumbühne am Hiabstla - 21h

B.and Fleischmann
Leeches
Leonardo

Mit den Bands "Leeches" und "Leonardo" gibt es gleich zwei Weltpremieren von jungen, neuen Bands am Hiabstla, den Abschluss macht der grandiose Bernhard Fleischmann mit seiner grandiosen Band!

Das wunderbare Plakat dazu stammt von Jakob Wallner.


Erscheinen Sie und weinen Sie ob der unglaublichen Acts!
Bussibisdann!

Zur Facebook-Veranstaltung geht's hier!
 

Hört, hört!

Die Wörter, die Wörter! - 2 Tage Literatur in Scheibbs

gehen heuer zum 4. Mal über die Bühne!

Freitag, 6. September

SCHREIBFLUSS & WORTRAUSCHEN - Ein Schreibspaziergang durch Scheibbs

Als grüne Lebensader und treibende Kraft fließt die Erlauf durch Scheibbs. Flussaufwärts werden wir uns, mit Stift und Papier im Gepäck, an mehreren Stationen von der Stadt am Fluss inspirieren lassen. Von der Römerbrücke bis zur Stadtmole werden wir verschiedene Techniken kreativen Schreibens ausprobieren und uns von Texten bekannter Schriftsteller_innen begleiten lassen. Und vielleicht, vielleicht ja sogar den Forellen ein Nachtlied schreiben?

Auch Kinder sind herzlich willkommen!

15 Uhr, Freiwillige Spende
Treffpunkt: Proberaum Scheibbs (3270 Scheibbs, Feldgasse 1)


LESUNG MIT Philipp Hager

Am Freitag, den 6. September, wird Philipp Hager in der Galerie für Gegenwartskunst Hofmarcher in Scheibbs lesen. Ein österreichischer Schriftsteller mit seinen Wurzeln in Lunz am See, in dem sich auf unn...

Mit einem lachenden und mindestens sechs weinenden Augen beschließen wir die Aufräumarbeiten der Intertonale Scheibbs #4. Wir schwelgen jetzt schon in den hunderttausenden grandiosen Erinnerungen und können nächstes Jahr gar nicht erst erwarten! Um euch ein paar Eindrücke dieser unglaublichen Woche zu vermitteln, findet ihr hier einige Impressionen, die im Laufe der Intertonale entstanden sind. Viel Spaß damit und bis zum nächsten mal!

Ein Dreifachkonzert steht am Beginnn des Musikseminars und -festivals INTERTONALE. Mit Monobrother feat. B. Visible, Alicia Edelweiss und Vincent Pongracz werden am Scheibbser Rathausplatz gleich vier EnsembleleiterInnen auftreten. Support bekommen sie vom Chor Agua Voigas. Tickets gibt es auf www.intertonale.at sowie in den Sparkasse-Filialen Scheibbs, Purgstall und Wieselburg. 

Der Ausnahmerapper Monobrother, dessen Texte sich zwischen schrullig wirkenden Alltagsbeobachtungen und klassischem Wiener Lamento bewegen, kommt mit Live-DJ B. Visible sowie brandneuem Album im Gepäck.

Synesthetic 4 steht für die Musik des Komponisten und Klarinettisten Vincent Pongracz. Gemeinsam mit seinen kongenialen Bandkollegen Tobias Wöhrer (Bass), Peter Rom (Gitarre) und Andreas Lettner (Schlagzeug) entfalten sie einen Sog rhythmischer und melodischer Finesse, die zum Originellsten zählt, was der junge österreichische Jazz im Moment hervorbringt.

Ebenso mit neuem Album gesellt sich die austro-br...

Please reload