top of page

Proberaumbühne am Scheibbser Stadtfest

Auch heuer gibt es beim Scheibbser Stadtfest wieder eine eigene Proberaum-Bühne! Dafür konnten wir dieses mal die beiden grandiosen Bands Elektro Guzzi und Hertzinger gewinnen – der 13. Mai steht also ganz im Zeichen des Live-Techno! Im Anschluss an die Konzerte legt der großartige AleshThe3st auf.


Zieht euch also am besten eure tanzbarsten Schuhe an und schaut vorbei!


Proberaum Open-Air Bühne bei der Stadtmole Scheibbs 13. Mai, 20:30 Uhr Eintritt Frei

>>> Elektro Guzzi


Elektro Guzzi liefern in einem Streich eine der faszinierendsten Umsetzungen für Live-Techno und zugleich einen der größten Innovationssprünge des Konzeptes „Band“ der letzten Jahre. Nur mit Gitarre, Bass und Drums ausgestattet, setzen sie aus den ungewöhnlichsten Spieltechniken einen direkten körperlichen Gesamtsound zusammen, der so facettenreich wie stringent ist. Seit mehr als fünfzehn Jahren spielen sie ihre einzigartige Art hypnotischer Tanzmusik auf Festivals und in Clubs auf der ganzen Welt.

Nun feiern Elektro Guzzi ihr 15-jähriges Bestehen mit der Veröffentlichung von “Lost Tracks” auf ihrem Label “Palazzo”.

“Seit 15 Jahren spielen wir Techno mit Schlagzeug, Bass und Gitarre. Im Laufe dieser Zeit haben wir zehn Alben, sieben EPs und einige Singles und Remixes veröffentlicht. Wir haben ungefähr 500 Konzerte auf Festivals und in Clubs auf der ganzen Welt gespielt. Für viele Konzerte und Veröffentlichungen hatten wir die Möglichkeit, mit großartigen MusikerInnen zusammenzuarbeiten. Viele dieser Kollaborationen wurden aufgenommen, aber bisher nicht veröffentlicht. Auch einige unserer eklektischen und doch tanzbaren Tracks, die wir als Trio produziert haben, sind in den letzten Jahren unveröffentlicht geblieben. Obwohl wir normalerweise nach neuen Sounds in der Zukunft suchen, erlauben wir uns jetzt diese in unserer Vergangenheit zu finden.”

https://youtu.be/dkXzUEXNMB4

>>> Hertzinger


Hertzinger machen mit Querflöte, Gitarre und Schlagzeug Live-Elektro. Sie verpacken rhythmisch ausgefuchste Ideen tanzbar und produzieren auf diese Weise intensive und interessante Sounds. Alleinstellungsmerkmal ist dabei vor allem der innovative Einsatz der Querflöte, die mit zahlreichen Effekten entfremdet unerwartete harmonische und rhythmische Klanggewitter erzeugt (something that you haven’t heard before).

Schlagzeug und Gitarre bilden mit technoiden bis poppigen Basslines, die an Synthesizer-Sounds erinnern, sowie mit repetitiven Schlagzeug-Grooves eine solide Basis. Ausschließlich live, also ohne Samples, Loops oder sonstige Hilfsmittel transportieren Hertzinger so auf ihren Konzerten eine besondere Atmosphäre, die sich schon auf einigen Club- und Festivalbühnen bewährt hat.

https://youtu.be/uxeqqrbkNbI

>>> Aftershow mit AleshThe3st


Im Anschluss an die Konzerte gibt’s eine Aftershow-Party mit AleshThe3st – heißt: Tanzbeinschwingen bis zum Umfallen.

https://soundcloud.com/alesh_aut

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
  • Facebook
  • Instagramm
  • Youtube Channel
bottom of page