9. Juli - Sigrid Horn eröffnet INTERTONALE #7



+++ wetterbedingt findet das Konzert indoor statt: Kletterhalle Scheibbs, Feldgasse 3 +++


Exklusiv für das Eröffnungskonzert der INTERTONALE #7 spielt Sigrid Horn in großer Besetzung.

Sigrid Horn ist Liedermacherin im besten Sinn. Kraftvoll und klar, oftmals mit kleinsten Gesten, versteht sie es in ihrer Musik das eigene mit dem Weltganzen zu verbinden.


Nostalgisch, abgründig, liebevoll und auch politisch spürt sie dem nach, was uns als Menschen ausmacht. 2019 gewann sie mit dem Lied “baun” den FM4-Protestsongcontest. Ihr zweites Album „i bleib do“, das sie in der Hamburger Elbphilharmonie präsentierte, wurde vom Wochenmagazin Falter unter die wichtigsten 50 Austropop-Alben der letzten 50 Jahre gewählt.


„Die zehn Songs auf ‚I bleib do‘ sind mehrfach konzentrierte Kunstwerke, niemals eindeutig aber immer klar. Es sind Berichte aus der innersten Mitte des Lebens, gesungen mit der äußersten Entschlossenheit, keinen einzigen Moment dieses Lebens nur mit halber Kraft anzugehen.“ - Ernst Molden


Ersatztermin bei Schlechtwetter: Sonntag, 10. Juli 2022 - 20.30 Uhr


----------------------

Besetzung: Sigrid Horn - Stimme Bernhard Scheiblauer - Banjo-lele/Ukulele Cornelia Unterthiner - Sopran- und Bassflöte Maria Holzeis-Augustin - Sopran- und Altflöte Cornelia Pesendorfer - Oboe Viola Falb - Klarinette/Saxophone Florian Fennes - Bassklarinette und Saxophone Anna Guggenberger - Tuba Tobias Pöcksteiner - Bass Florian Stöger - Schlagzeug

Arrangements: Arnold Zamarin


Tickets: https://ntry.at/sigridhorn


Empfohlene Einträge